06. November 2006

Coatema expandiert

...und bezieht neuen Standort in Dormagen

Coatema 2007 Standort-Dormagen   Coatema 2007 Technikum-Dormange

Die Coatema Coating Machinery GmbH, ein Maschinenbauunternehmen mit mehr als 30-jähriger Tradition, setzte in den letzten Jahren verstärkt auf die Entwicklung von kundenspezifischen Sonderlösungen im Bereich der Beschichtung und Kaschierung von Textilien, Filmen und Folien aber auch sonstigen Substraten wie Papier, Metall, Non-woven etc. Die erfolgreiche Entwicklung von innovativen Beschichtungs- und Anlagenkonzepten führte zu einer hervorragenden Auftragslage und damit zu erheblichem Platzmangel am traditionellen COATEMA-Standort in Dormagen. Deshalb wurde die Entscheidung getroffen, das Unternehmen an einen größeren Standort zu verlagern. Dort wird auch die weitere Entwicklung von erfolgreichen Anlagentechnologien forciert. Seit Mitte November hat das Team von Coatema seine Arbeitsplätze im neuen Firmengelände bezogen.

Das neue Technikum hält jetzt 8 Laboranlagen für die Beschichtung und Laminierung auf rund 1.200m² bereit. Für die offizielle Eröffnung im Mai 2007 wird noch eine zusätzliche produktionsnahe Anlage mit 2.000 mm Arbeitsbreite und 9 Meter Trockenkanal installiert. Damit können Kunden die Tauglichkeit ihrer Produkte von der Kleinentwicklung bis hin zur Produktion an einem Ort testen und entwickeln.

Die neue Fertigungshalle hat jetzt genug Platz, um den Ausstoß so zu erhöhen, damit sich Lieferzeiten auf ein Minimum verringern. Zusätzlich hat man nun die Möglichkeit große Anlagen komplett aufzubauen und vorab in Betrieb zunehmen.

Die Adresse des neuen Firmenstandortes lautet:
Roseller Strasse 4, D-41539 Dormagen.

 

Über Coatema:

Seit über 30 Jahren ist die Firma Coatema Coating Machinery GmbH erfolgreich mit der Lieferung von Maschinen und Know-How, um den Bedarf der Beschichtungs- und Laminierungsindustrie zu decken, wobei sie sich auch den größten Herausforderungen erfolgreich gestellt hat. Coatema ist führend bei der Herstellung kompletter Produktions-anlagen, Pilotanlagen und Labormaschinen, um die große Bandbreite der Kunden-anforderungen zu befriedigen. Mehr als 100 Turn-Key-Projekte weltweit und viele ausgelieferte kundenspezifische Anlagen sind Beweis für das nötige Know-How, um termin- und budgetgerecht komplette Service-Leistungen anzubieten.

Auf den von der Firma Coatema gefertigten Beschichtungs- und Laminieranlagen werden die unterschiedlichsten Substrate wie Textilien, Film, Papier und Folie verarbeitet und finden ihre Anwendung in High-Tech-Bereichen wie Funktonelle Textilien, Medizinische Produkte, Brennstoffzellen, Batterien, Solarzelllen und der Nanotechnologie.