Abgeschlossene Projekte

 

innoshade

Innoshade - Innovative Switchable Shading Appliances based on Nanomaterials and Hybrid 
Electrochromic Device Configurations

Im Rahmen des Innoshade Projektes wurden innovative auf Nanomaterialien beruhende schaltbare Elektrochrome Bauteile entwickelt. Das Projekt wurde im Eelicon Projekt fortgeführt.

 

 

flexlas

Flexlas - Hochgeschwindigkeits-Laserverfahren zur Herstellung vollintegrierter flexibler Solarzellen

Das Ziel des Flexlas Projektes war die Entwicklung von Hochgeschwindigkeitslaserverfahren zur Herstellung vollintegrierter flexibler Solarzellen. Dies beinhaltet den Entwurf der Laseroptiken, Prozessentwicklung, Strukturierung und die Demonstration des vollständigen Bauteils. Auf den Ergebnissen aus Flexlas aufbauend ist das Projekt Photonflex.

 

 

fabrigen

Fabrigen - Fabric structures for solar power generation

Dieses Projekt kombiniert Organische Photovoltaik (OPV) Materialien mit zugfesten Textilien, um solarstromerzeugende und flexible Textilstrukturen zu konsturieren. Diese Strukturen (z.B. Dachmembrane) könnten zur Stromerzeugung und zur Einspeisung in das Netz verwendet werden, um den Einsatz von eneuerbaren Energien zu fördern.

 

diginova

Diginova - Innovation for Digital Fabrication 

Das Diginova Projekt (Innovation for Digital Fabrication) hatte die Untersuchung von bestehenden digitalen Herstellungsmethoden und deren Entwicklung zum Thema. Anhand der Ergebnisse wurde eine Roadmap mit Empfehlungen für die weitere Entwicklung ausgegeben.

 

 

prolibat

ProLiBat - Produzierbarkeit Lithium-Ionen-Batteriezellen

Gestaltung einer durchgängigen Produktionsstruktur für die Fertigung von Lithium-Ionen-Batteriezellen durch Integration der einzelnen, independenten Produtionstechnologien in einen standardisierten Gesamtprozess.

 

 

regac

REGAC - Hochpräzise Registersteuerung für Rolle-zu-Rolle gefertigte gedruckte Elektronik

Inhaltlich befasst sich das Projekt mit einer hochpräzisen Registersteuerung für Rolle-zu-Rolle gefertigte gedruckte Elektronik. Hierbei wurde nicht nur eine neue Registrierkamera eingeführt, sondern auch an der
Rundlaufgenauigkeit der Walzen gearbeitet, so dass die Registriergenauigkeit erhöht werden konnte.

 

 

09/2012 - 08/2016

ml2 logo final w5k

ML2 - MuliLayer MicroLab

In diesem Projekt werden lab-on-chip Systeme entwickelt, bei dem mikrofluidische, optische und elektrische Funktionen vereint werden.

  

 

01/2013 - 12/2016

smartonics logo

smartonics - Development of smart machines, tools and processes for the precision synthesis of nanomaterials with tailored properties for Organic Electronics

Entwicklung von intelligenten Maschinen, Aggreagaten und Prozessen für die Herstellung von Organischer Elektronik zur präzisen Synthese von Nanomaterialien mit maßgeschneiderten Eigenschaften.

 

 

01/2014 - 06/2017

eelicon

EELICON - Enhanced Energy Efficiency and Comfort by Smart Light Transmittance Control

EELICON ist das Nachfolgeprojekt des INNOSHADE-Projekts. Ziel ist die Herstellung von elektrochromen und schaltbaren Beschichtungen sowie Skalierung der zugrunde liegenden Nanotechnologie-basierten Prozesse auf eine Rolle-zu-Rolle Pilotlinien-Produktion. Eine solche Produktionsanlage für elektrochrome Schichten soll im Coatema Technikum demonstriert werden.

 

 

03/2015 – 08/2017

Inline Bewertung von transparenten Folienbeschichtungen durch Fluoreszenzdetektion

Ziel des Projektes ist es, ein neues, in line fähiges Detektionsverfahren zur Qualitätssicherung von funktionellen Beschichtungen auf Folien oder Formkörpern zu entwickeln. Basis für die Detektion ist die Fluoreszenz von organischen Farbstoffen, die in geringfügigen Mengen den Beschichtungslösungen zugemischt werden.

 

 

04/2011– 03/2015 

3D LightTrans - Large scale manufacturing technology for high-performance lightweight 3D multifunctional composites

Entwicklung von Technologien und Prozess-Schritten zur Großserien-Produktion von hochleistungsfähigen
und leichten 3D 3dlighttrans-logomultifunktionalen Faserverbundwerkstoffen sowie Herstellung von Demonstratoren für die Automobilindustrie.

 

 

 

05/2012– 04/2015

Clean4Yield - Contamination and defect control for increased yield for large scale R2R production of OPV and OLED

Entwicklung und Demonstration von Technologien und Methoden, um Fehler und Verunreinigungen in nano-scalierten Lagen zu vermeiden, zu erkennen und zu reinigen sowie die Reparatur von Defekten, um bei der Hersellung in R2R Produktionsprozessen die Produktion zu steigern, die Kosten zu reduzieren und die Leistung und Lebensdauer von flexiblen OLEDs, OPVs und Barrielagen zu verbessern.

Clean4Yield

 

 

 

 

11/2012– 10/2014

THIME - Thinfilm measurements on organic photovoltaic (OPV) layers

Entwicklung von Dünnschicht-Messsystemenen für Organische Photovoltaikschichten (OPV) um dem höheren Qualitätsstandard gerecht zu werden und eine kosteneffizientere Produktion der gedruckten Elektronik zu ermöglichen. 

Log Thime

 

 

 

 

03/2007– 12/2011

 
FlexEnSys - Flexibles Energieversorgungssystem für energieautarke Mikrosysteme

Grundidee des Projektes ist die Integration von Polymersolarzellen, Lithium-Ionen-Batterien und funtkioneller Sensorik in smarter Bekleidungstechnik.

 

01/2008– 04/2011

 Facess - Flexible Autnonomous Cost efficient Energy Source and Storage
 
Herstellung von effizienten organischen Solarzellen (OSC) und einen dünnen Film-Batterie (TFB) auf flexiblen Substraten, die Skalierung auf eine kostengünstige Rolle-zu-Rolle Produktionstechnik sowie Druck und die Integration einer Kontrolle Transistorschaltung auf einer Folie.
 
facess logo