17. November 2008

Arabplast 2009

Coatema auf der Arabplast

2008 arabplast

Zum ersten Mal nimmt die Firma Coatema Coating Machinery GmbH an derArabplast Messevom 10. bis 13. Januar 2009 in Dubai teil. Die Arabplast ist die größte und vielseitigste Messe für Plastik und Gummi im Mittleren Osten.

Auf dem Stand werden Sie Dr. Andreas Giessmann und Moritz Graf zu Eulenburg gerne über die neuesten Entwicklungen im Bereich Produktions- und Laboranlagen informieren. Die Firma Coatema hat in den letzten Jahren eine Vielzahl von neuen Entwicklungen in den unterschiedlichsten Industrie-zweigen einführen können, wie beispielsweise multifunktionale Großanlagen.

Die Coatema ist auf derArabplast 2009hier zu finden: Stand ZS 123 – Zabeel Hall – Dubai World Trade Center.

 

Über Coatema:

Die Coatema Coating Machinery ist tätig im Bereich des Maschinenbaus für Beschichtungs- und Kaschieranlagen in R2R Anwendungen. Seit über 30 Jahren liefert die Coatema Lösungen für die unterschiedlichsten Märkte wie Textil, Folie, Papier und Erneuerbare Energien. Dies können sowohl kleine Laboranlagen, Pilotanlagen als auch komplette schlüsselfertige Produktionslösungen für Beschichtung und Kaschierung von bahnenförmigen Substraten sein.

Ein Bereich der Coatema, die R&D Solutions, befasst sich mit Dienstleistungen für Beschichtung und Kaschierung wie z.B. das Coatema Technikum mit über 10 Pilotanlagen und einer 2.000 mm breiten Produktionsanlage. Ein jährliches internationales Beschichtungssymposium in Dormagen ergänzt dieses umfangreiche Dienstleistungsangebot.

Der Sondermaschinenbau für Scale-up-Prozesse von neuen Technologien ist eine weitere Spezialität der Coatema, als Beispiele sind hier Brennstoffzellen oder Nanotechnologien zu nennen.