From Lab to Fab

Smartcoater

5-in-1 Rolle-zu-Rolle Beschichtung

Schnelle Anpassung unterschiedlicher Auftragssysteme


Der Coatema Smartcoater ist eine einzigartige Laboranlagen Produktlinie die sehr kompakt sehr komplexe Prozesse abbilden kann. Aber auch für Neueinsteiger im Bereich Beschichtung, Drucken und Laminieren ist der Smartcoater gut geeignet.

Die Arbeitsbreite ist 100 mm bis 350 mm und durch die standardisierten Baugruppen und das modulare Layout können auch sehr kundenspezifische Sonderlösungen schnell und kosteneffizient umgesetzt werden.

Der große Vorteil ist, dass aufwendige Produkte mit einem minimalen Einsatz von Substrat und Chemikalien produziert werden können.

Das heißt auch, dass die Rüstzeiten entsprechend kurz und optimiert sind. Zusätzlich verfügt der Coatema Smartcoater über ein sogenanntes 5-in-1 Auftragssystem, d.h. eine Breitschlitzdüse und ein Rakel was im oberen Bereich eingesetzt werden kann. Zusätzlich verfügt die Einheit über eine Gravur Druckeinheit und ein Microroller System im mittleren Bereich.

In der unteren Ebene befindet sich eine Impregnierung. Dies bedeutet für den Anwender, dass er bereits in der Standardversion über eine Vielzahl von Auftragssystemen verfügt, mit denen er seine Produkte herstellen kann.

Über eine Vielzahl von Optionen und Austattungsmöglichkeiten kann unser Kunde seine optimale Anlagenkonfiguration auswählen.

Natürlich kann der Smartcoater, wie alle Coatema Laborsysteme oder Pilotanlagen, im Coatema Technikum in Dormagen getestet werden.

Coatema Smartcoater freiCoatema Smartcoater Zeichnung

 

Anwendungsgebiete

  • Gedruckte Elektronik
  • OPV
  • Textil
  • Papier
  • Glas
  • Batterie
  • Brennstoffzelle
  • Silikonbeschichtung
  • Medizin

Benefits

  • Für schnelle Versuche mit kurzen Rüstzeiten
  • Kompakte F&E Anlage, die ein einfaches Handling beinhaltet
  • Geringe Menge von Chemie und Substraten wird für Versuche benötigt
  • Reproduzierbare Versuchsergebnisse
  • Skalierbare Ergebnisse, d.h. die Daten können auf Produktionsprozesse übertragen werden
  • Kann auch rückwärts gefahren werden, d.h. auch komplexe Schichtsysteme können in kurzer Zeit hergestellt werden.
  • EEx Ausführung
  • Glovebox oder inerte Ausführung der Einhausung möglich
  • Kundenspezifische Lösungen sehr einfach umsetzbar

Ausstattungsmöglichkeiten

Auftragssysteme 

5-in-1 Auftragssystem

  • Rakelsystem
  • Schlitzdüse
  • Gravurwalze
  • Micro Roller
  • Foulard
  • Commabar (optional)
  • Rotationssieb (optional)
  • Impregnierung (optional)

 

Trockner 

  • Heißlufttrockner

 

Optionale Ausstattung

  • Inkjet
  • Corona/Plasma Vorbehandlung
  • Warenbahnreinigung
  • Warenbahnsteuerung
  • Registersteuerung
  • Einzelmodule statt 5-in-1
  • Heißlufttrockner / Infrarot / NIR / UV / Photonic curing
  • Laminierung von Verkapselungsfolien
  • Delaminierung
  • Laser Einheit
  • Nanoimprint Einheit
  • Qualitätskontrolle

Weitere Informationen

Download Broschüre

Download Fotostory